Einzelnachhilfe zu Hause
im Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Der erfolgreiche Weg zu besseren Noten

Nachhilfe Ruhland Mathe, Nachhilfe Frauendorf Mathe, Nachhilfe Grünewald Mathe, Nachhilfe Guteborn Mathe, Nachhilfe Hermsdorf (Ruhland) Mathe, Nachhilfe Hohenbocka Mathe, Nachhilfe Kroppen Mathe, Nachhilfe Lindenau Mathe, Nachhilfe Schwarzbach Mathe, Nachhilfe Senftenberg Mathe, Nachhilfe Tettau Mathe, Nachhilfe Schipkau Mathe, Nachhilfe Lauchhammer Mathe, Nachhilfe Großräschen Mathe, Nachhilfe Bahnsdorf Mathe, Nachhilfe Schwarzheide Mathe, Nachhilfe Ortrand Mathe, Nachhilfe Großkmehlen Mathe, Nachhilfe Neupetershain Mathe, Nachhilfe Lindchen Mathe, Nachhilfe Lubochow Mathe, Nachhilfe Ressen Mathe, Nachhilfe Calau Mathe, Nachhilfe Bischdorf Mathe, Nachhilfe Bolschwitz Mathe, Nachhilfe Bronkow Mathe, Nachhilfe Buchwäldchen Mathe, Nachhilfe Gosda Mathe, Nachhilfe Groß-Mehßow Mathe, Nachhilfe Kemmen Mathe, Nachhilfe Koßwig Mathe, Nachhilfe Laasow Mathe, Nachhilfe Lipten Mathe, Nachhilfe Lug Mathe, Nachhilfe Missen Mathe, Nachhilfe Mlode Mathe, Nachhilfe Ogrosen Mathe, Nachhilfe Saßleben Mathe, Nachhilfe Vetschau (Spreewald) Mathe, Nachhilfe Werchow Mathe, Nachhilfe Lübbenau (Spreewald) Mathe, Nachhilfe Boblitz Mathe, Nachhilfe Groß Beuchow Mathe, Nachhilfe Groß-Klessow Mathe, Nachhilfe Hindenberg Mathe, Nachhilfe Kittlitz Mathe, Nachhilfe Klein Radden Mathe, Nachhilfe Ragow Mathe, Nachhilfe Groß Lübbenau Mathe, Nachhilfe Leipe Mathe, Nachhilfe Raddusch Mathe, Nachhilfe Suschow Mathe, Nachhilfe Altdöbern Mathe, Nachhilfe Muckwar Mathe, Nachhilfe Ranzow Mathe, Nachhilfe Reddern Mathe, Nachhilfe Schöllnitz Mathe,

Welcher Azubi verdient wie viel?

Übersicht über Ausbildungsvergütungen in Berlin und Brandenburg: 

Eine aktuelle Übersicht über die tariflichen Ausbildungsvergütungen erhalten Sie beim gemeinsamen Tarifregister der Länder Berlin und Brandenburg. Die Übersicht listet die Ausbildungsvergütungen nach Branchen auf - von A wie Abbruchgewerbe bis Z wie Zigarettenindustrie 

Obwohl die aufgelisteten Ausbildungsvergütungen grundsätzlich nur für tarifgebundene Arbeitgeber und Auszubildende gelten, dienen sie auch als Orientierungs-Maßstab für nicht tarifgebundene Ausbildungsverhältnisse. Denn auch nicht tarifgebundene Unternehmen sind gesetzlich verpflichtet, eine angemessene Vergütung zu zahlen. Diese darf laut geltender Rechtsprechung den Tarif um nicht mehr als 20 Prozent unterschreiten. 

Klare Regelungen gibt es im Bäcker- und Gebäudereinigerhandwerk in Berlin und Brandenburg sowie im Brandenburger Konditoren- und im Berliner Friseurhandwerk. Hier wurden die entsprechenden Tarifverträge für allgemeinverbindlich erklärt. Die Ausbildungsvergütungen gelten daher auch dann, wenn Arbeitgeber und Auszubildende nicht tarifgebunden sind.

Zum Download: Gemeinsames Tarifregister Berlin und Brandenburg - Übersicht über tarifliche Ausbildungsvergütungen in den Ländern Berlin und Brandenburg

 

Ihr ABACUS-Institutsleiter im Landkreis Oberspreewald-Lausitz
Siegmar Schulz
03573 / 9396004

Calau
 03541/871815

Senftenberg
 03573/9396004

E-Mail an das ABACUS-Nachhilfeinstitut in Oberspreewald-Lausitz sendenE-Mail-Kontakt


Als Institutsleiter kenne ich die vielen unterschiedlichen schulischen Probleme aus der Praxis. Krankheitsbedingte Lernprobleme, Pubertät, fehlende Motivation und vieles andere mehr können die Ursache dafür sein, dass Nachhilfe vorübergehend notwendig wird. Um wirkungsvoll auf den einzelnen Schüler eingehen zu können, biete ich deshalb häusliche Einzelnachhilfe an. Ich bin der Überzeugung, dass gerade hierdurch die Nachhilfedauer entscheidend verkürzt und dem Schüler effektiver geholfen werden kann.